Kontakt / Impressum   
Logo nordvier fussball

aktuelles Heft

Ausgabe 21Unsere November-Ausgabe 21 ist  erschienen!

"Glotze an, Stadion aus!" Wie ist der Stand bei der Initiative für vollere Stadien unterhalb der Profiligen?    » mehr

Tipps

Neues

27 Klubs beantragen Zulassung zur Regio Nord, 31 zur Oberliga Nds

Jahrelang oben mitgespielt, aber nie den möglichen Aufstieg gewagt, hat ein neues Gesicht die Zulassung zur Regio Nord beantragt - der Bremer SV! Wir berichten in unserer kommenden Ausgabe über den Traditionsklub. Insgesamt haben 27 Vereine die Zulassung zur Regionalliga Nord und 31 zur Oberliga Niedersachsen beantragt. Die komplette Liste ist nachfolgend (gem. Pressemitteilungen NFV vom 1. April) aufgeführt. Aus den Landesligen steigt bei Erteiung der Lizenz jeweils der Meister auf.

» mehr
 

Wilschenbruch vor dem Abriss

Das traurige Ende einer weiteren Traditionssportstätte steht kurz bevor. Seit 1904 wird auf dem Sportgelände des Lüneburger SK im Stadtteil Wilschenbruch gekickt. Die 1921 erbaute Tribüne ist ein echtes Stück Fußballkultur und die (mutmaßlich) älteste noch erhaltene Holztribüne Deutschlands. Am 31. März geht eine LSK-Epoche zu Ende, der Klub muss sein Gelände, welches nach der Insolvenzanmeldung 2001 in die Insolvenzmasse fiel, räumen - für Bauland.

» mehr
 

NULLFÜNFer - Mit Kopf, Herz und Seele

Es gibt derzeit viel Leid bei 05 - aber auch einen neuen Film, der es sogar über den großen Teich in die USA geschafft hat: „NULLFÜNFer - Mit Kopf, Herz und Seele" - ein Film von Birgit Ehret, der über die Fan-Leidenschaften eines Oberligisten erzählt - hat am 21. März in Göttingen Weltpremiere! Diese ist zwar bereits ausverkauft, aber es gibt noch weitere Termine. In Göttingen, Berlin und eben New York.

Für Infos zum Streifen, der Macherin sowie Hintergrund und Termine einfach auf "mehr" klicken. (07. März 2014)

» mehr
 

Fällt die WM in die Nordsee?

Regionalligist SV Wilhelmshaven ist nicht klein zu kriegen und will vor ein ordentliches Gericht ziehen, um dort gegen den verhängten Zwangsabstieg vorzugehen. Die Jadestädter wurden dazu verdonnert, Ausbildungsentschädigungen für einen ehemaligen Spieler an dessen argentinische Vorgängerklubs zu bezahlen - und haben sich bisher verweigert.

» mehr
 

Frohes Neues!

Für die Greenkeeper unter uns war es schon mal ein guter Auftakt in 2014 - denn der Rasen bekommt im Gegensatz zu den letzten Jahren diesmal schon am 1. Januar reichlich Licht und Luft. Auch allen anderen wünschen wir einen top-Start ins Neue Jahr gehabt zu haben und sowohl auf als auch abseits des grünen Rasenecks alles Gute!

 
  © 2016 nordvier.de | Alle Rechte vorbehalten.