Kontakt / Impressum   
Logo nordvier fussball

aktuelles Heft

Ausgabe 21Unsere November-Ausgabe 21 ist  erschienen!

"Glotze an, Stadion aus!" Wie ist der Stand bei der Initiative für vollere Stadien unterhalb der Profiligen?    » mehr

Tipps

Seinerzeit

Breslauer Fußballarchäologie

Unter Denkmalschutz stehen mittlerweile unzählige Bauwerke. Feine Jugendstillvillen, Gebäude aus der Gründerzeit, Häuser verschiedensten Alters, deren Architektur typisch für die Epoche ist, in welcher sie erbaut wurden. Auch schlichte Gebäude aus den Fünfzigern oder Fabrikgebäude, wie das Fagus-Werk in Alfeld, das im letzten Jahr sogar auf den Status des UNESCO-Weltkulturerbes gehievt wurde, werden „ausgezeichnet“ und können mitunter sogar Touristen anlocken.

Fußballstadien haben da einen deutlich schwereren Stand. Obwohl sie oft über Jahrzehnte Anlaufstelle für unzählige Zuschauer sind oder waren, historische Spiele in ihnen ausgetragen wurden und sie ebenfalls über architektonische Besonderheiten ihrer Erschaffenszeit verfügen, wird nur selten eine schützende Hand über die Stadien gelegt, um sie für nachkommende Generationen zu erhalten. Es ist noch gar nicht so lange her, dass im Fußball-Norden Deutschlands der VfB Oldenburg aus seiner ehemaligen Spielstätte „Donnerschwee“ ausziehen musste, und in unserer nordvier-Ausgabe Nummer 15 berichteten wir unlängst über die Einmottung des Stadions Marienthal, wo der SC Concordia Hamburg unter Flutlicht nahezu unzählige Fußballschlachten austrug.

» mehr
  © 2017 nordvier.de | Alle Rechte vorbehalten.